Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Konzept des Instituts für Prävention und Gesundheitsförderung ist modulartig aufgebaut. Es besteht aus Grundmodulen - Basisbausteine, die einen Mindeststandard zur Verbesserung des Gesundheitsstandes und zu dessen Stabilisierung auf hohem Niveau bilden - und aus Zusatzmodulen, die unternehmensspezifisch entwickelt und angewendet werden.

KURSE
WORKSHOPS - GESUNDHEITSTAGE
MITARBEITERBEFRAGUNG - ARBEITSPLATZBEURTEILUNG - SEMINARE
GRUNDKONZEPTION - ARBEITSKREISE - GESUNDHEITSZIRKEL - GESUNDHEITSBERICHT - EVALUATION UND QUALITÄTSSICHERUNG

Gesunde Mitarbeiter - Gesundes Unternehmen

Kontakt Impressum Datenschutz